Stillberatung / Beikostberatung

Bist du frustriert, weil es jedes Mal schmerzt, wenn du dein Kind anlegst ?
Hast du wunde, blutende Brustwarzen die nicht heilen wollen ?

Pumpst du im 3 Stunden Takt deine Muttermilch ab und bist du davon erschöpft, weil du dein Kind eigentlich nur voll Stillen möchtest, es aber aus irgendwelchen Gründen nicht funktioniert ?

Hast du eine schwere Geburt hinter dir und dein Kind schläft regelmäßig an der Brust ein und nimmt schlecht an Gewicht zu ?
Gibst du Flasche und Brust parallel – vielleicht auch mit Stillhütchen – und du willst wissen, ob es auch anders funktioniert ?

Ist dein Kind mit ¾ Monaten nur noch unruhig an der Brust und verweigert diese tagsüber fast komplett, trinkt aber dafür in der Nacht im Liegen umso mehr ?

Dies sind nur einige wenige Fragen, die in meinen Stillberatungen immer wieder auftauchen. Ich selbst habe durch meine 3 Kinder gute Lehrmeister gehabt und bin durch Ausbildung und Fortbildungen gut geschult, um mögliche Probleme zu erkennen, nach Ursachen zu suchen und Dinge zu verändern, die dich und dein Kind zurück in eine harmonische und feste Stillbeziehung begleiten und euch unterstützen.

Auch das Beenden der Stillbeziehung und der Übergang zur Beikost kann Probleme bereiten oder Fragen aufwerfen. Oftmals geht eine Stillberatung oder ein Stillproblem auch in einen anderen Beratungsbereich über, wenn es zum Beispiel um Schlafen und Schlaforte/Schlafprobleme geht. Bitte nehme auch bei diesen Fragen Kontakt zu mir auf, und wir finden gemeinsam einen für euch geeigneten Weg.

Inhalte Beikosteinführung Workshop:

Dein Baby kommt langsam in das Beikostalter und interessiert sich fürs Essen? Du weißt aber nicht, wann, womit und wie du starten sollst? Welche Lebensmittel sind geeignet? Soll ich lieber Brei kochen oder Baby Lead Weaning machen?

Darüber sprechen wir in diesem Workshop:

  • die Beikostreifezeichen
  • Allergieleitlinie
  • Lebensmittel allgemein
  • Breikost und Baby Lead Weaning / babygeleitete Beikosteinfuehrung
  • Beikostfahrpläne
  • das Abstillen/die Umstellung von der Flasche
  • kritische Betrachtung industrieller Beikostprodukte
  • Beikost in anderen Ländern der Welt
  • Selbsterfahrung mit Breieinführung beim Säugling in einer Partnerübung

Der workshop dauert ca. 2 Stunden und kostet 20€, mit Partner 25€ (incl. Materialkosten und Handout).

Inhalte Stillvorbereitung Workshop:

Stillen (können) ist leider nicht selbstverständlich. Vier von fünf Müttern beginnen direkt nach Geburt eines Kindes in Deutschland zu Stillen, nach vier Monaten werden nur noch ein Drittel der Kinder ausschliesslich mit Muttermilch ernährt. Grund ist oftmals eine mangelhafte und unprofessionelle Unterstützung durch das Krankenhaus (Personalknappheit an allen Fronten!) sowie im Wochenbett – denn Stillen muss man wie das Laufen und Sprechen durch Nachahmen Erlernen. Probleme entstehen sehr früh oder schleichen sich ein und führen dann sehr schnell zu einem frustrierten und belastenden Abstillprozess. Um das zu Vermeiden erfährst du in meinem workshop viele Dinge rund um Geburt und Stillen, die dir helfen sollen, einen guten Start in das neue Leben mit Baby zu erleben:

  • Einfluss der Geburt auf das Stillverhalten des Kindes
  • Vorbereitung auf das Stillen unter besonderen Bedingungen (Diabetes, Mehrlingsgeburten, traumatische Geburtserfahrungen,…)
  • Anlegen und Anlegetechniken, effektives Saugen
  • Trinkmengen und Bedürfnisse des Säuglings / Schlafverhalten
  • Ammenmärchen rund ums Thema Stillen
  • Die Rolle des Vaters beim Stillkind
  • Besonderheiten im Wochenbett
  • das größere Stillkind und Abstillprozesse

Der Workshop dauert ca. 3 Stunden und beinhaltet Getränke, Snacks, ein 10er Set Wochenbettpostkarten zum Verschenken sowie einen Zugang zu diversen Handouts in meiner dropbox zum Thema Stillen und Stillvorbereitung. Kosten 25€.

Aktuelle Termine zu allen workshops auf meiner website.